Nudeln mit Birne-Gorgonzola-Soße

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Nudeln 200 gr.
Milch 250 ml
Birnen 300 gr.
Schnittlauch 2 EL
Gorgonzola 75 gr.
Butterschmalz etwas
Muskatnuss etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Soßenbinder etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abtropfen lassen.

2.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Birnen würfeln und kurz im heißen Butterschmalz braten. Die Milch zugießen und zum Kochen bringen. Wenn die Birnen etwas weich gekocht sind die Soße grob pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

3.Den Gorgonzola in kleinen Stücken in die Soße geben und schmelzen lassen. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und bis auf ein paar Röllchen für die Deko unter die Soße mischen. Die Soße für die gewünschte Konsistenz evtl. mit Soßenbinder abbinden.

4.Die Soße über die Nudeln geben, einige Schnittlauchröllchen zur Deko darüber geben. Fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Birne-Gorgonzola-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Birne-Gorgonzola-Soße“