Bandnudeln mit Honig-Senf-Soße und Räucherlachs

15 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bandnudeln 500 g
Lachs, geräuchert, in Scheiben 400 g
Sahne 400 ml
Senf, mittelscharf 4 EL
Honig 2 EL
Dill, TK 0,5 Pck.

Zubereitung

Nudeln bissfest kochen. Währenddessen Sahne mit Senf und Honig langsam erwärmen, Dill beifügen. Klein geschnittenen Lachs beigeben. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der Soße mischen. Tipp: Der Soße nach Wunsch mit Pfeffer oder Chilipulver noch etwas "Schärfe" geben, eventuell mit hellem Soßenbinder andicken. Vorsicht mit dem Honig, Soße wird schnell zu süß.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln mit Honig-Senf-Soße und Räucherlachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln mit Honig-Senf-Soße und Räucherlachs“