Nudeln mit Lachs und Sahne soße

25 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 300 g
Schlagsahne 400 ml
Lachs geräuchert 1 Pk.
Zwiebel 1 Stk.
Wasser 1 glas
Mehl 1 EL
Olivenöl 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1364 (326)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
18,1 g
Fett
26,4 g

Zubereitung

1. Zwiebel klein hacken und in der Pfanne mit Vorgeheiztem Olivenöl anbraten. 2 Lachs in streifen schneiden und dazu geben, alles eine weile braten . 3. Ein Glas Wasser nehmen und dahin 1 EL Mehl auflösen damit keine brocken sind im glas, danach zu dem lach und zwiebeln in die Pfanne geben, zu dem 400 g Sahne zu geben mit salz und Pfeffer abschmecken und bisschen köcheln lassen das die Soße den Geschmack von Lachs annehmt. 4. Nudeln ganz normal kochen wie gewohnt und am Schluss mit der Soße zusammen mischen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Lachs und Sahne soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Lachs und Sahne soße“