Pasta in einer Schinken-Käse-Sahnesoße

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mafaldine-Nudeln aus Ei und Hartweizen 300 g
Speckwürfel 100 g
Wacholderschinken in Streifen 100 g
Zwiebeln gehackt 2 kleine
Creme fine oder Sahne 250 ml
Pfeffer aus der Mühle schwarz 2 Umdrehungen
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 Umdrehungen
Gewürzsalz aus meinem KB 1 Prise
Parmesan frisch gerieben, Rest :-) 25 g
Emmentaler frisch gerieben, Rest :-) 60 g
Schnittlauchröllchen frische
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
20,7 g
Kohlenhydrate
-
Fett
7,7 g

Zubereitung

1.Nudeln nach Packungsanleitung kochen!

2.Derweil ein Töpfchen erhitzen und Speckwürfel darin knusprig braten, dann Zwiebelwürfel mitschitzen. Zum Schluß den Schinken! Etwas weiterbrutzeln. Creme fin dazugeben und weitere 2 Minuten leicht köcheln.

3.Geriebenen Käse auf kleinster Stufe dazugeben und Pfeffer, Knobipfeffer, Gewürzsalz dazugeben und abschmecken! Der Käse bindet die Soße auch schön!

4.Nudeln absieben, kurz abschrecken und zurück in den Topf geben! Soße dazugeben und mit chnittlauchröllchen unterheben!

5.Auf Tellern verteilen und mit Schnittlauchröllchen bestreuen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta in einer Schinken-Käse-Sahnesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta in einer Schinken-Käse-Sahnesoße“