Grüne Nudeln mit Gemüse-Käsesoße

leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
grüne Nudeln 200 gr.
Salz zum Kochen etwas
Zucchino 1 kleiner
Paprika 1 rote
Schalotte 1
Knoblauchzehe 1
Butter 25 gr.
Vollkornmehl 1 EL
Sahne 75 gr.
Gemüsebrühe 125 ml
Edelpilzkäse 65-85% F.i.Tr. 75 gr.
Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Bandnudeln in reichlich gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung garen.

2.Inzwischen den Zucchino und die Paprikaschote waschen, putzen und fein würfeln. Die Schalotte und die Knoblauchzehe abziehen und ebenfalls fein würfeln.

3.In einer beschichteten Pfanne die Butter erhitzen und die Schalotten- und Knoblauchwürfel andünsten. Mit dem Mehl überstäuben, es unter Rühren hell anschwitzen, dann die Pfanne vom Herd nehmen, das Ganze mit der Sahne ablöschen und glattrühren.

4.Die Soße wieder aufsetzen, unter Rühren zum Kochen bringen, dabei die Gemüsebrühe nach und nach unterrühren und die Gemüsestückchen zugeben. Das Ganze bei schwacher Hitze 5 Min. durchköcheln lassen.

5.Den Käse grob mit einer Gabel zerdrücken und in der Gemüsesoße schmelzen lassen. Die Soße nach Geschmack mit den Gewürzen abschmecken.

6.Die Nudeln auf ein sieb schütten, gut abtropfen lassen, dann auf 2 Teller verteilen und die Soße darübergeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüne Nudeln mit Gemüse-Käsesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüne Nudeln mit Gemüse-Käsesoße“