Griechisches Hähnchen mit Kartoffeln...

25 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenschenkel 10
Kartoffeln 5 -6
Knobi etwas
Olivenöl etwas
Kümmel etwas
Sojasauce etwas

Zubereitung

1.Die Menge ist natürlich nach Bedarf variabel...;-)) Die Hähnchen (wir mögen am liebsten die Unterschenkel) würzen. Das kann man eigentlich nach Geschmack machen - ich hatte sie in Olivenöl, Sojasauce, Paprika, Kümmel etwa 15 Min. eingelegt. In der Zeit kann man die benötigte Menge Kartoffeln schälen und vierteln.

2.Eine Backofenpfanne (bzw. Blech) mit Olivenöl bestreichen - wenn Schenkel vorher eingelegt waren, natürlich entsprechend sparsam sein. Die Hähnchen und die Kartoffelviertel auf das Blech geben, etwas Knobi drüber, Kümmel... Rosmarinzweige auf die Kartoffeln legen. Etwa 160 Grad, ca 1Std. Das Essen macht sich von alleine und man hat ganz wunderbar Zeit für den zu bügelnden Wäscheberg....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Griechisches Hähnchen mit Kartoffeln...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Griechisches Hähnchen mit Kartoffeln...“