Jamaikanische Kürbissuppe

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kürbisfleisch 800 gr.
Apfel 1 gross
Knollensellerie frisch 1 Stück
Zwiebel 1
Möhre 1
Chilischote rot 2
Knoblauchzehen 2
Butter 1 EL
Hühnerbrühe 1 Liter
Ingwerpulver 0,5 TL
Lorbeerblatt 2
Sahne, süß 300 ml
Zitronensaft frisch gepresst 1 EL
Zucker 1 TL
Tandorri Masala 1 TL
Salz etwas
Schnittlauch etwas

Zubereitung

1.Das Kürbisfleisch und den Apfel in fingerdicke Würfel schneiden. Zwiebel, Möhre und Sellerie putzen und ebenfalls würfeln. Die roten Chilischoten entkernen, Knoblauch abziehen, beides hacken und zusammen mit dem Gemüse in der Butter andünsten. Dann Kürbis, Apfel, Brühe, Ingwerpulver und Lorbeer zufügen. Zugedeckt ca. 20 Minuten sanft köcheln. Lorbeer entfernen. Sahne zufügen und die Suppe mit dem Pürierstab (auch Zauberstab genannt) pürieren. Mit Salz abschmecken.

2.Zitronensaft, Zucker und Tandoori zufügen und nochmals abschmecken. Schnittlauch auf die Suppe geben. Dazu schmeckt Brot oder Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jamaikanische Kürbissuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jamaikanische Kürbissuppe“