Jamaikanische Kürbissuppe

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kürbisfleisch 800 gr.
Apfel 1 Stk.
Knollensellerie frisch 1 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Möhre 1 Stk.
Chilischote 2 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Butter 1 EL
Hühnerbrühe 1 l
Ingwerpulver 0,5 TL
Lorbeerblätter 2 Stk.
Sahne, süß 300 ml
Zitronensaft 1 EL
Zucker 1 TL
Tandooripaste 1 TL
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Kürbisfleisch und Apfelfruchtfleisch in fingerdicke Würfel schneiden.

2.Zwiebel, Möhre und Sellerie putzen, schälen und würfeln. Chilischoten entkernen, den Knoblauch abziehen, beides hacken und zusammen mit dem Gemüse in der Butter andünsten.

3.Dann Kürbis, Apfel, Brühe, Ingwer und Lorbeer zufügen und zugedeckt ca. 20 Minuten sanft köcheln. Danach die Lorbeerblätter entfernen.

4.Sahne zufügen und die Suppe mit dem Schneidstab pürieren. Mit Salz abschmecken. Zum Schluss Zitronensaft, Zucker und Tandoori Masala zugeben und nochmals abschmecken.

5.Zum Servieren den Schnittlauch die Suppe streuen und Brot oder Baguette dazureichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jamaikanische Kürbissuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jamaikanische Kürbissuppe“