Spinatsalat mit Ei und Speck

20 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spinat frisch 100 g
Speck gewürfelt 50 g
Eier hartgekocht 2 Stück
Gemüsebrühe 100 ml
Dijon Senf 1 Teelöffel
Honig 1 Teelöffel
Schalotte 1 Stück
Balsamico-Essig weiß 2 EL
Olivenöl 2 EL
Fleur de Sel Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
682 (163)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
15,2 g

Zubereitung

1.Spinat putzen, abbrausen, trockenschleudern. Speckwürfel in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen .

2.Bratensatz mit der Brühe ablöschen. In eine Schüssel geben. Schalotte hacken mit Senf, Honig, Balsamico Essig und Öl zugeben. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Spinat auf Teller verteilen, mit dem Speck bestreuen. Eier pellen, halbieren. Je 1 Ei auf den Tellern anrichten. Mit dem Dressing beträufeln und servieren.

4.sehr lecker - Bilder sind dabei -

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinatsalat mit Ei und Speck“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinatsalat mit Ei und Speck“