Sahniges Bauernmahl mit Spiegeleier

30 Min leicht
( 111 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kartoffeln gekocht 400 g
Kresse 0,5 Kasten
Zwiebel 1 rote
Zwiebel 1
Schikenwürfel 100 g
Essiggurken 2
Eier 2 M
Basilikumöl 1 EL
Butter 15 g
Kochsahne 100 ml
Paprika, Thymian, Salz, Pfeffer, Estragon, Chiliflocken etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
581 (139)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
13,7 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

1.die gekochten Kartoffeln vom Vortag schälen und in Scheiben schneiden...mit Paprikapulver, Thymian, Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Estragon würzen und in einer Schüssel gut vermischen....die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden....Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen....gewürzte Kartoffelscheiben ca. 10 Minuten kräftig braten....Zwiebeln und Schinkenwürfel (1 EL Schinkenwürfel aufheben) zugeben und weitere 8-10 Minuten braten....mit Sahne ablöschen...Herd abschalten und die Sahne einziehen lassen...

2.Butter in einer zweiten Pfanne erhitzen und die Eier darin zu Spiegeleier braten....mit Salz und Pfeffer würzen und die restlichen Schinkenwürfel darüber streuen...

3.Essiggurken in Würfel schneiden....Kresse vom Beet schneiden....Sahnige Kartoffeln mit den Spiegeleiern auf einen Teller Anrichten....mit Gürkchen und Kresse bestreuen....fertig...Guten Appetit.

Auch lecker

Kommentare zu „Sahniges Bauernmahl mit Spiegeleier“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 111 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sahniges Bauernmahl mit Spiegeleier“