Pfannenfleisch--persische Art

Rezept: Pfannenfleisch--persische Art
7
00:40
8
4239
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Minutensteaks----geht auch jedes andere Fleisch
2 große
Zwiebeln
2 große
Tomaten
70 g
Tomatenmark
orientalische Gewürzmischung
Rotweinessig
Wasser
Salz,Pfeffer
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
113 (27)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfannenfleisch--persische Art

Risotto mal anders

ZUBEREITUNG
Pfannenfleisch--persische Art

1
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen und ebenfalls in Ringe schneiden. Das Fleisch in Würfel schneiden ( kann auch am Stück gelassen werden). Das Fleisch in etwas Butter anbraten. Soviel Wasser zuschütten bis das Fleisch ca. zu Hälfte drin schwimmt. Das Tomatenmark und einen Schuss Rotweinessig dazugeben und mit der Gewürzmischung und Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zwiebel-und Tomatenringe dazugeben und das ganze bei geschlossenem Deckel etwa 30min bei schwacher Hitze garen lassen.
2
Dazu gibt es persischen Reis mit persischer Joghurtsauce.

KOMMENTARE
Pfannenfleisch--persische Art

Benutzerbild von emari
   emari
na dann: auf nach persien - oder darf ich zuerst mal bei dir vorbeikommen ???
Benutzerbild von flotzi_motzi
   flotzi_motzi
Genau mein Geschmack, 5*****
Benutzerbild von toni100
   toni100
Das mag ich aber auch - klingt sehr lecker - GLG
Benutzerbild von rebi
   rebi
das muss man mal versuchen danke lg rebi
Benutzerbild von mammut
   mammut
Gewürzmischungsinhalt:schwarzkümmel,kreuzkümmel,knoblauch,ingwer,curcuma,koriander,sternanis,senfsaat,cardamom,cayennepfeffer

Um das Rezept "Pfannenfleisch--persische Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung