Schaschlick- Spieße

Rezept: Schaschlick- Spieße
mit Pommes
5
mit Pommes
01:15
1
5720
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Schweinefleisch
3 Stk.
Zwiebeln
4 Stk.
Tomate
etwas
Salz
2 EL
Öl
0,25 Tube
Tomatenmark
2 Tasse
Wasser
etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz
etwas
Paprika edelsüß
225 EL
Tomatenketchup
1 Stk.
Lorbeerblatt
2 Stk.
Wachholderbeeren
400 gr.
Pommes frites
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
21,1 g
Fett
2,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schaschlick- Spieße

Putenschnitzel im Bier-Käse-Mantel

ZUBEREITUNG
Schaschlick- Spieße

1
Das Fleisch in gleichgroße, nicht zu kleine Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in grobe Stücke schneiden.
2
Fleisch und Zwiebeln im Wechsel auf die Spieße stecken und salzen.
3
Das Öl in einer große Pfanne erhitzen und die Spieße von allen Seiten darin scharf anbraten, restliche Zwiebeln zugeben und mitschmoren.
4
Tomaten waschen, Stielansatz herausschneiden, in kleine Würfel schneiden und ebenfalls mitschmoren.
5
Mit Wasser ablöschen, Tomatenketchup zugeben, mit Pfeffer und Paprika würzen, Lorbeerblatt und Wachholderbeeren zugeben und mit einem Deckel verschließen. Bei geringer Wärme ca. 60 Min. leise köcheln lassen, gelegentlich die Soße umrühren.
6
In der Zeit die Pommes nach Anweisung backen. Sollte die Soße zu sehr eingekocht sein kann man noch etwas Wasser zugeben und danach nochmals abschmecken.

KOMMENTARE
Schaschlick- Spieße

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
lasse Dir 5 tolle Sterne von Amerika

Um das Rezept "Schaschlick- Spieße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung