Nudeln: Afrikanische Bratnudeln

20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gekochte Farfalle 450 Gr.
Zwiebel 1 mittelgroße
durchwachsener Speck 50 Gr.
Rapsöl 5 Eßlöffel
Harissa 2 Teelöffel
gemahlener Knoblauch etwas
Koriandersalz etwas
Ei 1

Zubereitung

1.Die Zwiebel kleinschneiden und im Olivenöl anbraten. Anschließend den kleingeschnittenen Speck zufügen und mitbraten.

2.Die gekochten Nudeln zufügen und scharf anbraten. Nach guter Bratzeit mit Harissa, Knoblauch und Koriandersalz abwürzen. Auf einen großen flachen Teller anrichten und servieren. Fertig! Gelingt immer!

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln: Afrikanische Bratnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln: Afrikanische Bratnudeln“