Gebratene Nudeln chinesisch

40 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Woknudeln 400 gr
Möhre 1 st
Frühlingszwiebel 1 Bund
Pac Choi,oder Mangold 1 Stk.
Mungobohnen frisch 150 gr,
Hühnerbrust in dünne Scheiben 250 gr.
Oel 6 Essl.
Sojasoße 4 Essl.
Sambal Olek 1 Essl.
Knoblauchzehen gehackt 1 st
Fünf Gewürzepulver Asienshop 1 Teel.
Brühe oder Wasser 250 ml
Austernsoße 2 Essl

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Gemüse Putzen fein schneiden.Oel erhitzen Hühnerbrust darin anbraten,herausnehmen.Zuerst die Möhren in dem Oel anbraten dann das andere Gemüse zugeben Knoblauch dazu und gut durchbraten.Fleisch und Sambal Olek zugeben.Nun die Nudeln und die Brühe dazu.Die Sojasoße ,Austernsoße und

2.das Gewürzepulver untermischen.Solange braten bis die Brühe verdampft ist.

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Nudeln chinesisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Nudeln chinesisch“