Bami Goreng

30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
chinesische Nudeln 200 g
Öl 1 EL
Hühnerfleisch 400 g
Frühlingszwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Peperoni 0,5
Salz 0,5 TL
Curry 1 TL
Chilisoße (Sambal Oelek) 1 TL
Sojasauce 1 EL
Schinken 100 g
Erdnüsse 2 EL

Zubereitung

1.Die chinesischen Nudeln im Salzwasser zubereiten.

2.Das Hühnerfleisch auf grosser Stufe kurz braten und beiseite stellen. Die Frühlingszwiebeln, die Knoblauchzehen und die Peperoni fein schneiden und in die Bratpfanne geben. Unter Rühren dämpfen.

3.Das Gemüse mit Salz, Curry, Sambal Oelek und der Sojasauce würzen.

4.Den Schinken in feine Streifen schneiden und beifügen. Das Hühnerfleisch und die chinesischen Nudeln zugeben und alles zusammen nochmals kurz braten.

5.Eventuell noch Erdnüsse (oder Mandelsplitter) hellbraun rösten und darüberstreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bami Goreng“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bami Goreng“