Schweineschulterbraten mit Kartoffelpüree

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweineschulterbraten mit Schwarte 600 gr
Zwiebeln 3 Stk.
Lorbeerblatt 2 Stk.
Öl 2 EL
Bier 150 ml
Weinbrand 2 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Schwarte einritzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel grob würfeln. Öl im Bräter erhitzen und das Fleisch mit der Schwartenseite nach unten anbraten bis sie knackig aussieht, dann umdrehen und andere Seite anbraten.

2.Zwiebelwürfel und Gewürze zugeben. Alles nochmal gut anbräunen und mit einer Tasse Bier ablöschen. Deckel auflegen und 1 Std schmoren lassen.

3.Nach der Zeit, das restliche Bier angießen und eine weitere Std schmoren.

4.ZUletzt ein Gläschen Weinbrand angießen, umrühren - fertig!

5.Aus dem Sud eine beliebige dunkle Sauce vorbereiten. Dazu passt Kartoffelpüree, Salzgurken, eingelegte Pilze oder eingelegte Tomaten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweineschulterbraten mit Kartoffelpüree“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweineschulterbraten mit Kartoffelpüree“