Schweinebraten an Prosecco-Sauce

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Schweinebraten vom Hals 1,5 kg
Karotten 3 Stk.
Zwiebel frisch 1 Stk.
Knoblauchzehen 8 Stk.
Schokolade 70% Kakao 10 Stück
Orange 1 Stk.
Prosecco 0,75 dl
Dörr-Aprikosen 10 Stk.
Bratensauce etwas
Loorbeerblatt 3 Stk.
Kaffee-Fleischgewürz aus meinem KB etwas
http://www.kochbar.de/rezept/466770/Kaffee-Fleischgewuerz-Grillgewuerz.html etwas
Lebkuchengewürz aus meinem KB 2 TL
http://www.kochbar.de/rezept/480941/Lebkuchengewuerz-Nr-1.html etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch andünsten dann die Karotten vierteln kurz mitdünsten. Wenn alles soweit ist auf einem Teller separat liegen lassen.

2.Flesich mit dem Gewürz würzen und anbraten

3.Zwiebeln, Knoblauch und Kartotten wieder hinzu fügen nicht vergessen die Dörraprikosen hinzuzufügen und alles mit 1 Flasche Prosecco ablöschen,einkochen lassen mit Abrieb und Saft einer Orange, Salz, Pfeffer, Lebkuchengewürz würzen und wenig Bratensaucenpulver hinzugeben dann alles köcheln lassen. Ca 2 Reihen Schockolade unterrühren.

4.dazu passt Kartoffelstock oder Nudeln und etwas Gemüse darf auch nicht fehlen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinebraten an Prosecco-Sauce“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinebraten an Prosecco-Sauce“