Pflaumen-Quark-Torte / Zwetschgen-Quark-Torte

50 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Magerquark 500 gr.
Butter 100 gr.
Milch fettarm 500 ml
Mehl 250 gr.
Backpulver 1 Päckchen
braunen Zucker 150 gr.
Puddingpulver Karamel 1 Päckchen
Pflaumen oder Zwetschgen 1 kg
gehackte Mandeln 2 EL
Zimt 2 EL
Slivovicz - Pflaumenschnaps - 1 Schuss

Zubereitung

1.Pflaumen entsteinen. Aus 1/3 des Quark, 1/3 der Milch, der Butter, dem Mehl, dem Backpulver und 1/3 des Zuckers einen Rührteig herstellen, in eine runde Form füllen und bei 180 Grad in den Ofen schieben (etwa 12 - 15 Minuten).

2.In der Zwischenzeit aus der restlichen Milch, dem Puddingpulver und dem restlichen Zucker einen Pudding kochen, etwas abkühlen lassen und den restlichen Quark unterheben.

3.Vorgebackenen Teig aus dem Ofen nehmen, mit der Quarkcreme bestreichen, mit den Pflaumen belegen sowie mit den gehackten Mandeln und dem Zimt bestreuen. Nun noch einmal alles etwa 30 - 40 Minuten backen. Foto ist on air...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumen-Quark-Torte / Zwetschgen-Quark-Torte“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumen-Quark-Torte / Zwetschgen-Quark-Torte“