Süße Aprikosen - Eier

leicht
( 78 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Milch 0,5 l
Zucker 2 EL
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Mehl 300 g
Backpulver 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker , etwas Salz 75 g
Magerquark 150 g
Öl 6 EL
Ei 1
Aprikosenhälften aus der Dose 8
Puderzucker zum bestäuben etwas

Zubereitung

1.Aus Milch ,Zucker Puddingpulver einen Pudding kochen, etwas abkühlen lassen .

2.Das Mehl mit dem Backpulver, Zucker und Salz in einer Rührschüssel vermischen. Quark dazugeben, Milch , Öl und Ei untermischen und alles mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verrühren.

3.Den Teig mit etwas Mehl zu einer Rolle formen und in etwa 8 gleich große Stücke schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit leicht bemehlten Händen etwas flacher drücken. In die Mitte mit einem Eßlöffel eine Mulde drücken. Den Pudding nochmal kurz umrühren und je einen großen Esslöffel voll in die Mulden geben .

4.Je eine Aprikosenhälfte auf den Pudding geben und das ganze bei ca. 200 °C 18-20 Min. backen. Etwas auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süße Aprikosen - Eier“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süße Aprikosen - Eier“