Suppe: Hühnersuppe

3 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschenkel 450 g
Zwiebel frisch 1
Lorbeerblätter 2
Pimentkörner 5
Gewürznelken 2
Pfefferkörner 1 TL
Wasser 2,5 L
Hähnchenbrustfilet 250 g
Bundmöhren 300 g
Sellerieknolle, klein 0,5
Petersilienwurzel 2
Lauch 1 Stange
Nudeln, Reis oder Grießklößchen als Einlage etwas
Petersilie 1 Bund
Salz etwas

Zubereitung

1.Hähnchenschenkel abwaschen, trocknen in einen großen Topf legen. Zwiebel pellen, halbieren in einer trockenen Pfanne anrösten. Gewürze und Salz dazugeben, alles mit dem kalten Wasser übergießen, langsam zum Kochen bringen. Im offenen Topf ca. 2,5 Stunden köcheln. Schaum immer wieder abschöpfen. 30 Minuten vor Kochzeitende die Hähnchenbrustfilets zugeben.

2.Brühe durch ein Sieb in einen anderen Topf gießen und entfetten. Gemüse putzen, waschen und klein schneiden (Scheibchen oder Würfel), in die Brühe geben und etwa 15 Minuten darin garen. Fleisch von den Knochen lösen und kleinschneiden, Fett und Haut entfernen.

3.Suppeneinlage separat garen, Fleisch in die Suppe geben, darin erhitzen. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Nudeln, Reis oder Grießklößchen in den Teller geben, heiße Suppe darüber schöpfen mit Petersilie bestreut servieren. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppe: Hühnersuppe“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppe: Hühnersuppe“