Kartoffelsalat aus dem was so im Kühlschrank rumschwirrt

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffel 1,5 kg
Mais 0,5 Dose
fertige Frikadellen aus dem Kühlregal 1 Paket
Zwiebeln 2
süß/saure Gurken 0,5 Glas
Miracle-Whip groß 0,5 Glas
Gurkenwasser,Zucker,Salz u Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
296 (70)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,1 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

Kartoffeln am Vortag oder einige Stunden vorher in der Schale kochen. Danach pellen und in Scheiben schneiden. In eine große Schüssel geben. Den Mais dazugeben und die feingewürfelten Zwiebeln. Die Gurken kleinschneiden sowie die Frikadellen. Diese ebenfalls zu den Kartoffeln geben. Aus der Mayo etwas Gurkenwasser,Pfeffer und Salz eine Salatsoße bereiten und über den Salat geben.Alles gut vermengen und einige Stunden kühl stellen.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat aus dem was so im Kühlschrank rumschwirrt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat aus dem was so im Kühlschrank rumschwirrt“