Cafe´-Haus-Käse-Kuchen...

leicht
( 95 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Mehl 300 gr.
Margarine 150 gr.
Zucker 150 gr.
Eigelb 1
Vanillezucker 1
Backpulver 0,5 Pck.
x x x Quarkmasse x x x etwas
Magerquark 1000 gr.
Margarine 150 gr.
Zucker 150 gr.
Vanillepuddingpulver 1 Pck.
Eigelb 4
Vanillezucker 2 Pck.
Eiweiss 5

Zubereitung

1.Zuerst aus den oben angegebenen Zutaten Streusel kneten. In einer anderen Schüssel bis auf das Eiweiss, die Zutaten für die Quarkmasse geben und mit einem Handrührgerät vermischen. Das Eiweiss steif schlagen und vorsichtig mit einem Schneebesen!!! unterheben.

2.Eine 28er Springform etwas einfetten und 2/3 der Streusel auf dem Boden verteilen und etwas andrücken. Hierauf dann die Quarkmasse füllen und alles mit den restlichen Streuseln bedecken.

3.Im vorgeheiztern Backofen bei 175 Grad 60 Minuten backen. Backofen ausschalten, Tür öffnen und den Kuchen da langsam abkühlen lassen.

4.Man kann den Kuchen einen Tag vorher backen, oder aber Vormittags und zum Kaffe dann ganz frisch reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cafe´-Haus-Käse-Kuchen...“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 95 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cafe´-Haus-Käse-Kuchen...“