Maultaschen ca. 180 Stück!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

3 Std mittel-schwer
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 90 Personen
Nudelteig 4 kg
Hackfleisch gemischt 3,8 kg
Bratwurstbrät 2 kg
Rauchfleisch durch den Fleischwolf drehen 2,8 kg
altbackene Brötchen klein geschnitten 8
Rahmspinat aufgetaut 3,6 kg
Petersilie gehackt 8 Bund
Zwiebel gewürfelt 16
Eier plus 2 Eigelb 32
Eiweiß zum Nudelteigrand einpinseln 2
Salz 8 Teelöffel (gestrichen)
Steakgewürz 8 Teelöffel (gestrichen)
Muskat 8 Teelöffel (gestrichen)
Pfeffer 8 Teelöffel (gestrichen)
Brühe gekörnt 8 Esslöffel
Paniermehl 8 Suppenkellen
Suppentopf 1 extra großer
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1184 (283)
Eiweiß
15,6 g
Kohlenhydrate
25,7 g
Fett
13,1 g

Zubereitung

1.Alle Zutaten außer die zwei Eiweiße in eine grooooooooooooooooooooße Wanne ( z.B. Wäschewanne !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! )geben und mit großem Muskeleinsatz durchkneten.

2.Wasser im extra großen Topf zum Kochen bringen und salzen.

3.1kleinen Probekloß im Salzwasser machen! Zwecks Geschmacksprüfung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Wenn es schmeckt, dann geht es los!!!!!!!!!!!!!!!

4.Nudelteig ausbreiten, mit Fleischmasse 3/4 bestreichen und Nudelteigrand mit Eiweiß bestreichen. Nudelteig vorsichtig einrollen, den Rand fest andrücken und mit scharfem Messer in ca. 8 cm breite Maultaschen schneiden.

5.Je nach Topfgröße ca. 20 Maultaschen in das kochende Salzwasser geben und 10 Minuten sieden lassen.

6.Maultaschen mit Schaumlöffel aus dem Topf nehmen, abtropfen und abkühlen lassen. Dann kann man die Maultschen einfrieren.

7.Wer sie natürlich gleich essen möchte, reicht die Maultaschen mit Fleischbrühe. Man kann sie auch anbraten mit Ei. Aber ganz wichtig ist, dass man noch schwäbischen Kartoffelsalat dazu reicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maultaschen ca. 180 Stück!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maultaschen ca. 180 Stück!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!“