Aufläufe/ Überbackenes: Maccaroni Auflauf

45 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blattspinat tiefgefroren 300 g
Maccaroni 300 g
Hackfleisch gemischt 300 g
Tomatenmark 50 g
Eier 6 Stk.
Sahne 250 ml
Käse gerieben 150 g
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.
Semmelbrösel 1 Esslöffel
Salz, Pfeffer, Butter etwas

Zubereitung

1.Spinat auftauen lassen und dann gut würzen.Maccaroni in Salzwasser bißfest kochen,abgießen,kalt abschrecken und abtropfen lassen. Hackfleisch,Zwiebel und Knoblauch in der Butter anbraten. Das Tomatenmark dazu umd mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Auflaufform fetten, eine Schicht Maccaroni, etwas Käse, das ganze Hack, Maccaroni, etwas Käse den ganzen Spinat und die letzten Maccaroni. Eier mit der Sahne verquirlen und langsam über den Auflauf geben.Den restlichen Käse, ein paar Butterflocken und die Semmelbrösel darüber verteilen.

3.Im Backofen bei 200° 50-60 Min. backen. Dazu schmeckt Tomatensoße mit Oliven.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aufläufe/ Überbackenes: Maccaroni Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aufläufe/ Überbackenes: Maccaroni Auflauf“