Maccaroniauflauf mit Hackfleisch

40 Min leicht
( 54 )

Weitere Rezepte

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Maccaroni 300 gr.
Champignons 1 Dose
Rind Hackfleisch frisch 500 gr.
Rama Cremefine zum Kochen 200 ml
Wasser 300 ml
Creme/Schmand 30 % Fett 1 Becher
Käse geraspelt 150 gr.
Salz, Pfeffer,Oregano, Knoblauch etwas
Gartenkräuter 2 EL
Instant Gemüsebrühe etwas
Mehlschwitze / Sossenbinder etwas
Tomatenketchup 2 EL
Chilisoße (Sambal Oelek) 1 Messerspitze
Pizzatomaten 1 Dose
Olivenöl extra vergine etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
914 (218)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
5,9 g
Fett
17,3 g

Zubereitung

1.Hackfleisch in Olivenöl krümlig anbraten, die Champignons dazu geben. Pizzatomaten mit dem Zauberstab zerkleinern mit Gemüsebrühe,Salz, Pfeffer,Oregano und Knoblauch kräftig würzen.Die Gartenkräuter, Rama cremefine, Tomatenketchup und Sambal Olek untermischen und aufkochen, mit Sossenbinder oder Mehlschwitze etwas binden( alles muss ca. 1 Liter ergeben) . Das ganze zum angebratenen Hackfleisch geben und aufkochen.

2.Ungekochte Maccoroni in eine Auflaufform schütten, Die Hachfleischsosse darüber giessen. Den Becher Schmand darauf verteilen und mit geraspelten Käse bestreuen. Dann den Auflauf für 30-35 Minuten in den auf 175°C vorgeheizten Backofen schieben. Guten Appetit

Auch lecker

Kommentare zu „Maccaroniauflauf mit Hackfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maccaroniauflauf mit Hackfleisch“