Kalte Wassermelonen-Tomaten-Suppe

Rezept: Kalte Wassermelonen-Tomaten-Suppe
Extraleichte kalte Suppe
57
Extraleichte kalte Suppe
00:20
1
7552
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Wassermelone
100 gr.
Tomaten Konserve
0,5
Bio-Zitronen
Meersalz
grüner oder schwarzer Pfeffer aus der Mühle
frisches Basilikum
2 EL
Joghurt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
146 (35)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
7,0 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kalte Wassermelonen-Tomaten-Suppe

ZUBEREITUNG
Kalte Wassermelonen-Tomaten-Suppe

1
Melone würfeln (wenn nötig entkernen) und in ein Püriergefäß füllen. Tomaten mit der Flüssigkeit dazugeben.
2
Zitrone heiß abwaschen, trocken reiben und etwa von der Hälfte die Schale abreiben. Zitronensaft auspressen.
3
Zitrone, Salz und Pfeffer zur Melone geben und stückig pürieren (nicht zu fein!). Mit Basilikum und einem Löffel Joghurt anrichten und Pfeffer darübermahlen. Am besten schmeckt die Suppe gut gekühlt.

KOMMENTARE
Kalte Wassermelonen-Tomaten-Suppe

Benutzerbild von Stracciatella
   Stracciatella
Für experimentierfreudige Melonenliebhaber ;-)

Um das Rezept "Kalte Wassermelonen-Tomaten-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung