Dessert: Creme-Triffle

35 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rhabarber 200 gr.
Zucker 2 EL
Vanillepuddingpulver 1 EL
wasser 150 ml
Himbeeren 200 gr.
Löffelbiskuits 60 gr.
Mascarpone 100 gr.
Puderzucker 2 TL
Wasser 1 EL
Vanillepudding 1 Päckchen

Zubereitung

1.Rhabarber putzen und in 2 cm dicke Stücke schneiden. In einem Topf mit 150 ml Wasser und dem Zucker aufkochen und bei milder Hitze 1 Min. köcheln. Vanillepuddingpulver mit 1 EL Wasser aufkochen lassen, in eine Schüssel geben und vollständig abkühlen lassen. Himbeeren vorsichtig unterheben.

2.Löffelbiskuits in 2 cm große Stücke schneiden. Mascarpone mit Puderzucker und 300 gr. fertigem Vanillepudding (nach Paket-Anleitung herstellen) glattrühren. Löffelbiskuits, Kompott und Vanillecreme in Dessertgläser schichten. Mit einigen Himbeeren verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Creme-Triffle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Creme-Triffle“