Scharfes Rindergulasch an gebackenen Kartoffeln

Rezept: Scharfes Rindergulasch an gebackenen Kartoffeln
Eine Gulasch-Variante für Freunde und Genießer der scharfen Küche
8
Eine Gulasch-Variante für Freunde und Genießer der scharfen Küche
02:35
4
1624
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Rind Gulasch (fe) frisch
250 g
Zwiebel gewürfelt
1
Knoblauchzehen gehackt
Paprikapulver scharf
Chillipulver
Chillies geschrotet
500 g
Tomaten passiert
1 Flasche
Steaksoße
0,5 l
Rinderbouillon
800 g
Kartoffeln festkochend
Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 TL
Kräutermischung frisch
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
330 (79)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
3,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Scharfes Rindergulasch an gebackenen Kartoffeln

Fleisch FLEISCHPÄCKCHEN am Spieß

ZUBEREITUNG
Scharfes Rindergulasch an gebackenen Kartoffeln

1
Die Zwiebelwürfel gemeinsam mit den gehackten Knoblauchzehen in einem großen Topf oder Bräter andünsten. Nun etwas Paprikapulver hinzugeben und unterrühren. Anfangs mit den scharfen Gewürzen behutsam umgehen, es kann später noch nachgewürzt werden.
2
Das frische Gulaschfleisch zufügen und gleichmäßig von allen Seiten anbraten. Die Fleischstücke sollten nicht größer als 2 cm sein, vor dem Anbraten ggf. noch etwas klein schneiden. Das Fleisch mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Nach dem Anbraten mit den passierten Tomaten und der Steaksoße ablöschen. Anschließend die Rinderbouillon zugeben und alles gut verrühren. Etwas Chillipulver und etwas von den geschroteten Chillies zufügen. Hierbei mit der Dosierung aufpassen, ansonsten wird das Gulasch zu scharf. Die richtige Schärfe sollte durch Abschmecken an den eigenen Geschmack angepasst werden. Das Gulasch nun abgedeckt bei mittlerer Hitze 2 Stunden köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.
3
Ca. 1 Stunde vor Ablauf der Garzeit des Gulaschs werden die gebackenen Kartoffeln zubereitet. Den Backofen auf 200^ vorheizen. Die Kartoffeln schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Nach Möglichkeit große Kartoffeln verwenden. Je nach Platzbedarf (hängt von der Menge der entstandenen Kartoffelscheiben ab) 1 - 2 Backbleche dünn mit Olivenöl einpinseln. Danach die Kartoffelscheiben nebeneinander auf dem Backblech auslegen. 2 - 3 EL Olivenöl in eine kleine Schüssel geben und mit frischen gemischten Kräutern verrühren. MIt einem Pinsel die Öl-Kräutermischung auf die Kartoffeln geben. Zur Verfeinerung des Geschmacks können nach Belieben noch Butterflocken auf die Kartoffeln gelegt werden. Die Kartoffeln nun bei 200^ für ca. 40 - 45 min. im Ofen backen.
4
Gulasch und Kartoffeln anschließend gemeinsam auf einem Teller anrichten. Als Salatbeilage ist hier ein grüner Salat empfehlenswert.

KOMMENTARE
Scharfes Rindergulasch an gebackenen Kartoffeln

Benutzerbild von brownie3
   brownie3
Das ist ja scharf :-))).... lecker, 5***** für Dich Lg von der Ela
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
5 LECKERE STERNEN für dich, KÖSTICH, LG Anne-Marie.
Benutzerbild von motti69
   motti69
Hmm, das klingt suuper! 5***** und LG
   Dolli
Super dafür Dir 5*****

Um das Rezept "Scharfes Rindergulasch an gebackenen Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung