Broccolisuppe

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Broccoli frisch Reste gr.
Broccoli frisch gegart Reste gr.
Broccolikochwasser etwas
Kartoffel geschält frisch 3
Milch 0,125 Liter
Chilli (Cayennepfeffer) 1 Prise
Muskat 1 Prise
Fleischwurst 100 gr.
Zwiebel 1
Oel 2 EL
Mehl etwas
Gartenkräuter etwas

Zubereitung

1.die kleingeschnittenen Reste vom Broccoli in das Broccolikochwasser geben und langsam dünsten

2.nach ca. 10 Minuten, die kleingeschnittenen Kartoffeln zugeben und weiter köcheln lassen

3.1/8 Liter (125 ml) Milch zugeben

4.etwas Muskat dazureiben...etwas Chilli nach Geschmack einbringen

5.wenn die Kartoffeln und der Broccoli gar sind mit dem Zauberstab pürieren

6.Fleischwurst fein gewürfelt mit der kleingeschittenen Zwiebel in dem Oel scharf kross anbraten und dabei mit Mehl bestäuben...Vorsichtig, das sie nicht anbrennt......heiß in die Suppe geben

7.der Rest des gegarten Broccoli vom Mittag kleinschneiden und mit in die Suppe geben

8.kleingeschnittene frische Gartenkräuter Eurer Wahl, wie Petersilie, Kresse, Schnittlauch einbringen

9.verdammt legger.......

10."Einfach & Preiswert...für den kleinen Geldbeutel" mehr Rezepte unserer Mitglieder findet Ihr in unserer Gruppe

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Broccolisuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Broccolisuppe“