Lende in Pfeffer-Rahm-Soße

50 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinelende 750 g
Weißwein etwas
Sahne 300 g
Pfefferkörner grün eingelegt 2 EL
Gewürze nach Wahl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Die Lende in Medaillons schneiden und diese in heißem Fett (am besten Butterschmalz oder Rapsöl) scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und etwas ruhen lassen. In der Zwischenzeit das Bratenfett mit einem kleinen Schuss Weißwein ablöschen und loskochen. Sahne einrühren. Abschmecken mit Paprika, Pfeffer, etc. etwas einreduzieren lassen. Pfefferkörner einrühren. Lende wieder zugeben und in der Soße heiß werden lassen.

2.(Wer wenig Zeit hat nimmt eben ein Fertigpäckchen Rahmsoße und kocht so den Bratensatz los). Dazu passen Rösti, Spätzle, Bandnudeln und Co.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lende in Pfeffer-Rahm-Soße“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lende in Pfeffer-Rahm-Soße“