Bratapfelauflauf

Rezept: Bratapfelauflauf
2
3
1361
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 g
Butter
30 g
Mandelstifte
100 g
Mehl
85 g
Zucker
0,5
Zitrone abgeriebene Schale
1 Päckchen
Vanillezucker
1 kg
rotschalige Äpfel
1 El
Zitronensaft
50 g
Rosinen
1 Tl
Zimt, gestrichen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.06.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1716 (410)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
58,3 g
Fett
16,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratapfelauflauf

Safran-Seezungenröllchen mit Gemüse und Reis
Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Bratapfelauflauf

1
Butter in einem Topf schmelzen und abkühlen lassen. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Mehl, 50 g Zucker, Butter, Zitronenaschale, Salz und V-Zucker mit dem Knethaken zu Streusel verarbeiten, 30 Minuten kalt stellen.
2
Äpfel waschen, vierteln und das Kernhgehäuse entfernen. Apfelviertel mit Zitronensaft beträufeln. Rosinen waschen und abtropfen lassen. Eine Auflaufform (1 Liter Inhalt) fetten, Äpfel darin verteilen. Geröstete Mandeln, Rosinen, Zimt und 35 g Zucker mischen und gleichmäßig darüber verteilen. Streusel ebenfalls darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 25 Minuten knusprig backen.Herausnehmen und vor dem Servieren etwas abkühlen lassen.
3
Besonders lecker mit ganz viel Schlagsahne.

KOMMENTARE
Bratapfelauflauf

   Bennie9
Schönes Rezept!
Benutzerbild von starnight1970
   starnight1970
Na so was liebe ich doch. Die *****chen lasse ich dir auch da. LG Petra
   L****a
Geniale Idee!!!

Um das Rezept "Bratapfelauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung