HAUPTGERICHT: SOMMERLICHER PUTENBRATEN

1 Std 30 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 1 kg
Zitrone 1
Thymian 5 Stiele
Rosmarin 2 Zweige
Oregano 2 Stiele
Salz,Pfeffer etwas
Schalotten 100 gr.
Knoblauchzehen 2
Paprikaschoten 500 gr.
Zucchini gelb 1
Olivenöl 3 EL
Tomatenmark 2 EL
Tomaten 2
Küchengarn etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
607 (145)
Eiweiß
19,9 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
7,0 g

Zubereitung

1.Fleich waschen und trocken tupfen.Zitrone waschen und in Spalten schneiden. Kräuter waschen,trocken tupfen.Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen,mit Kräutern und 2 Zitronenecken belegen. Fest mit Küchengarn umwickeln.

2.Schalotten und Knoblauch schälen. Paprika und Zucchini putzen und in Stücke schneiden. Öl im Bräter erhitzen. Braten darin, bis auf die Kräuterseite, anbraten. Schalotten und Knoblauch zufügen. 5min. mit anbraten. Tomatenmark einrühren.Paprika zufügen. Mit 250ml Wasser ablöschen. Braten mit der Kräuterseite nach oben im heißen Ofen bei 200°C zunächst ca. 30min schmoren.

3.Tomaten in kleine Würfel schneiden. Braten nochmals mit 250ml Wasser ablöschen. Zucchini, übrige Zitronenecken und Tomatenwürfel zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Braten weitere 30min zu Ende garen. Dabei in Abständen mit Bratensatz beträufeln. Dazu schmecken Röstkartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „HAUPTGERICHT: SOMMERLICHER PUTENBRATEN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„HAUPTGERICHT: SOMMERLICHER PUTENBRATEN“