Rindergulasch mit Pilzen

1 Std 45 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 4 grosse
Knoblauchzehen 2
Rindergulasch 750 g
Butterschmalz 60 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß 2 EL
Kümmel gemahlen 0,5 TL
Lorbeerblatt 1
Weißwein trocken 1 Glas
Waldpilze 150 g
Tomatenmark 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
674 (161)
Eiweiß
12,4 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
11,0 g

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knoblauch schälen, in grobe Würfel schneiden. Rindergulasch mit einem Küchkrepp trocken tupfen. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen. Gulasch darin unter Wenden scharf anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben un mit anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel würzen. Lorbeerblatt und Tomatenmark zufügen.

2.Mit 500 ml Wasser und Wein ablöschen. Alles aufkochen und zugedeckt 1 1/4 Stunden köcheln lassen.

3.Pilze putzen, säubern, trocken tupfen und in feine Scheiben schneiden. Pilze zugeben und weitere 20 Minuten köcheln lassen.

Tipp:

4.Dazu passen kurze Maccaroni und Chinakohlsalat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindergulasch mit Pilzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindergulasch mit Pilzen“