Chili con Carne mit Pellkartoffeln

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Chili con Carne:
gemischtes Hackfleisch ( halb Schwein und halb Rind ) 200 g
Maiskeimöl 2 EL
Zwiebel ca. 100 g 1
Knoblauchzehen 2
gelbe Chilischote 1
Ingwer walnussgroß 1 Stück
Tomatenmark 1 EL
Salz 1 TL
Paprika edelsüß 1 TL
mildes Currypulver 1 TL
Zucker 1 TL
Sambal oelek 1 TL
klare Brühe ( 1 TL Instantbrühe ) 200 ml
Tomaten fein gehackt 400 g 1 Dose
Mais Abtropfgewicht 285 g 1 Dose
8 Kräuter *) TK 4 EL
Kochsahne 4 EL
Pellkartoffeln:
Drillinge ( Kleine, festkochende Kartoffeln ) 400 g
Salz 1 TL
Kümmel ganz 1 TL
Kurkuma gemahlen 1 TL
Servieren:
Crème fraîche etwas

Zubereitung

Chili con Carne:

Das Hackfleisch in einer Pfanne mit Maiskeimöl ( 2 EL ) krümelig anbraten und her-ausnehmen. Die Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauchzehen und Ingwer schä-len und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Zwiebelwürfel mit den Knoblauchzehenwürfel, Ingwerwürfel und Chilischotenwürfel in die Bratenpfanne geben und kräftig anbraten / pfannenrühren. Das angebratene Mett mit dem Tomatenmark ( 1 EL ) zugeben, kurz mit anbraten/pfannerühren und mit Salz ( 1 TL ), milden Currypulver ( 1 TL ), Paprika edelsüß ( 1 TL ), Zucker ( 1 TL ) und Sambal oelek ( 1TL ) würzen. Mit der klaren Brühe ( 200 ml ) ablö-schen/angießen. Die fein gehackten Tomaten und den Mais zugeben und alles ca. 10 Minuten köcheln/kochen lassen. Die Flüssigkeit sollte dabei stark verko-chen/reduzieren. Zum Schluss die Kochsahne ( 4 EL ) und 8 Kräuter ( 4 EL ) unterheben. *) 8 Kräuter: Petersilie, Dill, Gartenkresse, Kerbel, Schnittlauch, Sauerampfer, Bor-retsch und Pimpinelle

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chili con Carne mit Pellkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chili con Carne mit Pellkartoffeln“