Spitzkohl-Hackfleisch-Pfanne mit Pellkartoffel-Drillingen

45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spitzkohl-Hackfleisch-Pfanne:
½ Spitzkohl / geputzt 500 g
Rinderhackfleisch 250 g
1 Zwiebel / geschält 120 g
2 Knoblauchzehen 15 g
1 rote Chilischote / geputzt 15 g
1 Stück Ingwer / geputzt 15 g
Sonnenblumenöl 4 EL
mildes Currypulver 0,5 TL
Paprika edelsüß 0,5 TL
Kreuzkümmel ganz 0,5 TL
Kümmel ganz 0,5 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 3 kräftigr Prisen
Muskatnuss frisch gerieben 1 kräftige Prise
Rinderbrühe ( 2 TL Instantbrühe ) 400 ml
1 kleine Dose Kokosmilch 165 ml
Pellkartoffel-Drillinge:
Drillinge ( Kleine, festkochende Kartoffeln / Hier: 22 Stück ) 350 g
Salz 1 TL
Kümmel ganz 1 TL
Servieren:
Crème Fraîche 2 EL
2 * ½ kleine Tomate etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Spitzkohl-Hackfleisch-Pfanne:

1.Spitzkohl putzen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Knob-lauchzehen schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Ingwer schälen und fein würfeln. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) in einer Pfanne erhitzen, das Rinderhackfleisch darin krümelig anbraten und herausnehmen. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) zugeben, die Zwiebelwürfel mit den Knoblauchzehenwürfel und Ingwerwürfel darin anbraten/ pfannenrühren Den geschnittenen Spitzkohl zugeben und mit anbra-ten/pfannenrühren. Mit milden Currypulver ( ½ TL ), Paprika edelsüß ( 1/2 TL ), Kreuzkümmel ganz ½ TL ), Kümmel ganz ( ½ TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und Muskatnuss frisch gerieben ( 1 kräftige Prise ) würzen. Das angebratene Rinderhackfleisch zugeben und mit der Rinderbrühe ( 400 ml ) und Kokosmilch ( 165 ml ) ablöschen/angießen. Alles mit Deckel ca. 25 – 30 Minuten köcheln / kochen lassen. Zum Schluss den Deckel entfernen und alles solange weiter köcheln/schmoren lassen, bis die Flüssigkeit fast komplett verkocht ist.

Pellkartoffel-Drillinge:

2.Drillinge ( Kleine. festkochen Kartoffeln / Hier: 22 Stück ! ) waschen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kümmel ganz ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen, abgießen und abpellen ( Das Pellen ist relativ mühselig, aber es lohnt sich ! ).

Servieren:

3.Spitzkohl-Hackfleisch-Pfanne mit Pellkartoffel-Drillingen mit jeweils einer kleiner halben Tomate garniert und 1 EL Crème Fraîche servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spitzkohl-Hackfleisch-Pfanne mit Pellkartoffel-Drillingen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spitzkohl-Hackfleisch-Pfanne mit Pellkartoffel-Drillingen“