Chili con Carne mit pikanten Dip

Rezept: Chili con Carne mit pikanten Dip
( Ein sehr leckeres, herzhaftes Essen ! )
110
( Ein sehr leckeres, herzhaftes Essen ! )
0
592
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Chili con Carne:
330 g
Rinder-Hackfleisch
1 EL
Sonnenblumenöl
1
Zwiebel ca. 100 g
2
Knoblauchzehen
1
rote Chilischote
1 EL
Sonnenblumenöl
2 EL
Tomatenmark
200 ml
Rinderbrühe ( 1 TL Instantbrühe )
1 Dose
Tomaten fein gehackt 400 g
1 TL
Kreuzkümmel ganz
1 TL
Sambal oelek
4 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
1 Dose
Mais / Abtropfgewicht 140 g
1 Dose
Kidney Bohnen / Abtropfgewicht 125 g
Pikanter Dip:
100 g
Sauerrahm
1
Frühlingszwiebel ca. 25 g
5 Stängel
Koriander
2 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.03.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Chili con Carne mit pikanten Dip

ZUBEREITUNG
Chili con Carne mit pikanten Dip

Chili con Carne:
1
Das Rinder-Hackfleisch in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 1 EL ) grob krümelig anbraten/rösten und wieder herausnehmen. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Sonnenblumenöl ( 1 EL ) in die Bratenpfanne geben und das Gemüse ( Zwiebelwürfel, Knoblauchzehenwürfel und Chilischotenwürfel ) darin kräftig anbraten/pfannenrühren. Das angebratene Rinder-Hackfleisch zugeben und mit Tomatenmark ( 2 EL ) anbraten / pfannenrühren. Mit der Rinderbrühe ( 200 ml ) und fein gehackten Tomaten ( 400 g ) ablöschen/angießen. Mit Kreuzkümmel ganz ( 1 TL ), Sambal oelek ( 1 TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) würzen und alles ca. 20 Minuten köcheln/kochen lassen. Die Flüssigkeit sollte dabei fast vollständig verkochen. Den Mais und die Kidneybohnen gut abtropfen lassen, zugeben und weitere 4 – 5 Minuten unter ständigen Rühren garen/erhitzen.
Pikanter Dip:
2
Frühlingszwiebel putzen, waschen und in sehr feine Ringe schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Den Sauerrahm ( 100 g ) mit den Frühlingszwiebelringen, den geschnittenen Koriander, den groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) vermischen.
Servieren:
3
Chili con Carne auf 2 Teller verteilen, den pikanten Dip dazugeben und servieren.

KOMMENTARE
Chili con Carne mit pikanten Dip

Um das Rezept "Chili con Carne mit pikanten Dip" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung