Pikante Kürbiscremesuppe mit Garnelenspieß

Rezept: Pikante Kürbiscremesuppe mit Garnelenspieß
Pikante Kürbiscremesuppe mit Garnelenspieß
13
Pikante Kürbiscremesuppe mit Garnelenspieß
1
1052
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Pikante Kürbiscremesuppe:
1
Hokkaido Kürbis ca. 1300 g / geputzt ca. 850 g
3
Kartoffeln ca. 300 g
2
Knoblauchzehen
1 Stück
Ingwer ca. 20 g
1
rote Chilischote
2 EL
Sonnenblumenöl
1250 ml
Gemüsbrühe ( 5 TL instant )
1 EL
mildes Currypulver
1 EL
Ketchup manis
1 TL
Kurkuma gemahlen
3 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
2 kräftige Prisen
Muskatnuss gemahlen
2 kräftige Prisen
Zimt gemahlen
1 kräftige Prisen
Zucker
100 g
Schlagsahne
50 g
Crème fraîche
Garnelenspieß: ( Für 4 Personen ! )
200 g
Party Garnelen ( 2 Päckchen )
1 EL
Butter
1 EL
Sonnenblumenöl
2 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
4
Holzspieße
Servieren:
4 Stängel
Petersilie zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.10.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pikante Kürbiscremesuppe mit Garnelenspieß

Fenchelcremesüppchen fein abgeschmeckt
Kartoffelsuppe spezial a la Papa

ZUBEREITUNG
Pikante Kürbiscremesuppe mit Garnelenspieß

Pikante Kürbiscremesuppe:
1
Hokaido Kürbis waschen, vierteln, das Fruchtfleisch mit den Kernen herauslösen, mit dem Sparschäler schälen, erst in Scheiben und dann in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Knoblauchzehen und Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote putzen, entkernen, waschen und fein würfeln. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) in einem Topf erhitzen und das Gemüse ( Knoblauch-zehenwürfel + Ingwerwürfel +Chilischotenwürfel und Kürbiswürfel + Kartoffelwürfel ) darin kräftig unter rühren anbraten. Mit der Gemüsebrühe ( 1250 ml ) ablöschen / angießen und mit milden Currypulver ( 1 EL ), Ketchup manis ( 1 EL ), Kurkuma gemahlen ( 1 TL ), bunter Pfeffer aus de Mühle ( 3 kräftige Prisen ), Muskatnuss gemahlen ( 2 kräftige Prisen ), Zimt gemahlen ( 2 kräftige Prisen ) und Zucker ( 1 kräftige Prise ) würzen und alles 20 Minuten mit geschlossenen Deckel köcheln lassen. Mit dem Stabmixer gut durcharbeiten/pürieren und Schlagsahne ( 100 g ) und Crème fraîche ( 50 g ) unterheben.
Garnelenspieße:
2
Butter ( 1 EL ) mit Sonnenblumenöl ( 1 EL ) in einer Pfanne erhitzen, die Party Garnelen zugeben und langsam von beiden Seiten anbraten. Mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen und auf Holzspieße fädeln.
Servieren:
3
Pikante Kürbiscremesuppe mit Garnelenspieß und Petersilie garniert, servieren.
Tipp:
4
Den Rest der Suppe ( 4 Portionen ) kann man gut auf Vorrat einfrieren.

KOMMENTARE
Pikante Kürbiscremesuppe mit Garnelenspieß

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich liebe solch eine köstlich zubereitete Kürbissuppe. LG. Dieter

Um das Rezept "Pikante Kürbiscremesuppe mit Garnelenspieß" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung