Chayote - gefüllt und überbacken mit Cheddar-Käse

50 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Chayoten frisch 4 Stück
Möhren, fein geraspelt + vorgegart 2 Stück
Weißbrot, gerieben 400 Gramm
Cheddarkäse, gerieben 250 Gramm
Eier Freiland 2 Stück
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Parmesan gerieben 4 Esslöffel
Butter 3 Esslöffel
Zwiebel frisch gegart + vorgewürfelt 2 Stück

Zubereitung

1.Chayoten putzen, halbieren,entkernen. Salzwasser zum Kochen bringen, Chayoten darin 10 Min.kochen, währenddessen Backofen auf 180 C vorheizen. Vorgegarte Chayoten nun aus dem kochenden Salzwasser herausnehmen, in Sieb abtropfen lassen, mit Löffel das Fruchtfleisch der Chayoten bis auf einen 1/2 cm Boden auslöffeln und Frucht

2.fleisch fein hacken. In Schüssel mit 3/4 d.Weißbrotes, dem Cheddarkäse + Eiern, Zwiebeln und vorgegarten, fein geriebenen Möhren und dem Chayoten-Fruchtfleisch vermengen, salzen, pfeffern und mit dieser Masse die ausgelöffelten Chayote-Schoten füllen.

3.Nun die gefüllten Chayote-Hälften in eine ofenfeste Form-ausgebuttert-geben. Das restliche Weißbrot mit dem Parmesan mischen, über die Chayote-Hälften streuen. Butter zerlassen und überträufeln. Im Ofen ca. 15-20 Minuten überbacken......-Bon apetit....!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Auch lecker

Kommentare zu „Chayote - gefüllt und überbacken mit Cheddar-Käse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chayote - gefüllt und überbacken mit Cheddar-Käse“