Rhabarber-Baiser Torte

2 Std leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Teig : etwas
Eigelb 6
Zucker 200 g
Butter 50 g
Mehl 400 g
Backpulver 2 TL
Milch 2 EL
Belag : etwas
Milch 500 ml
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Zucker 2 EL
Rhabarber frisch 750 g
Baiser : etwas
Eiweiß 6
Zucker 100 g

Zubereitung

Knetteig herstellen und 1 Std. kaltstellen. Rhabarber schälen und in Stücke scheiden Zwischenzeitlich Pudding kochen und abkühlen lassen. Teig ausrollen, in Springform füllen am Rand etwas hoch drücken. Pudding einfüllen. Rhabarber oben drauf und ca.30 Min. Im vorgeheizten Ofen 200° backen. Eiweiß zu Schnee schlagen und Zucker einrieseln lassen. Auf den heißen Kuchen dekorativ aufspritzen und noch mal 10 Min., gleiche Einstellung, backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarber-Baiser Torte“

Rezept bewerten:
4,76 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarber-Baiser Torte“