Heimi`s Feuerwehrkuchen

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 200 g
Zucker 50 g
Ei 1
Backpulver 1 TL
Butter 100 g
Belag
Kirschen 1 Glas
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Kirschsaft 250 ml
Zucker 2 EL
Streusel
Mehl 100 g
Zucker 50 g
Mandeln 50 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Butter 75 g
Zimt gemahlen 0,5 TL

Zubereitung

1.Backofen auf 175 Grad vorheizen

2.Aus den Zutaten einen Mürbteig herstellen. Eine gefettete 26 er Springform auslegen.

3.Kirschen abtropfen lassen, den Saft auffangen, und 250 ml mit Zucker zum Kochen bringen und einen Pudding mit 1 Päckchen kochen. Die Kirschen in den warmen Pudding rühren. Alles abkühlen lassen und auf den Teig geben, glattstreichen

4.Streusel herstellen und auf die Kirschen geben.

5.Im vorgeheizten Backofen 50 Minutn backen.

6.Dazu paßt sehr gut vanillisierte Sahne

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heimi`s Feuerwehrkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heimi`s Feuerwehrkuchen“