Rhabarberkuchen

Rezept: Rhabarberkuchen
24
4
22471
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig:
1
Ei
100 g
Zucker
100 g
Butter
200 g
Mehl
1 TL
Backpulver
Füllung:
1 Pck
Vanillepudding
500 ml
Milch
1 Becher
Schmand
750 g
Rhabarber
Decke:
2
Eiweiß
1 EL
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
577 (138)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
18,1 g
Fett
5,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rhabarberkuchen

Pistazien-Frischkäse-Brownies
Bauschemer Kwetschekuche - eigene Ernte
Variation von der Buttermilch
KuchenGebäck Apfelstreusel
Pizzette di Frutta - Pizza mit Obst

ZUBEREITUNG
Rhabarberkuchen

1
Den Teig kneten und in die Springform legen- mit Rand. Rhabarber putzen und in Stücke schneiden. Pudding kochen und den Schmand unterheben. Rhabarber in die Form schichten und etwas Zuckern. Die Pudding Schmand Masse oben drauf.
2
Bei 190 Grad ca. 45 Minuten backen.
3
Eiweiß und Zucker steif schlagen. Heißen Kuchen aus den Herd nehmen und den Baiser oben drauf geben.
4
Und nochmal bei 190 Grad ca. 5 Minuten backen.

KOMMENTARE
Rhabarberkuchen

Benutzerbild von DundM
   DundM
1-2-3 Mein Kuchen kommt in mein KB und Dir lass ich 5***** GLITZR-STERNCHEN auf Dein Rezept fallen. GGLKG Gabi
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Bestimmt sehr lecker. Werde ich mal ausprobieren. 5* und LG.
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Genial! Saftig, fruchtig lecker!! LG Enikö
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Stell ich mir sehr Lecker vor !!.5 * lg dieter

Um das Rezept "Rhabarberkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung