Pudding-Streuselkuchen mit Rhabarber

Rezept: Pudding-Streuselkuchen mit Rhabarber
endlich gibt`s wieder Rhabarber
30
endlich gibt`s wieder Rhabarber
13
5610
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Quark-Öl-Teig
125 g
Quark
6 EL
Öl
1 Tasse
Buttermilch
70 g
Zucker
1 Prise
Salz
300 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
Pudding
2 Päckchen
Vanillepudding zum Kochen
400 ml
Milch
100 ml
Rhabarbersaft
400 g
Schmand
Zucker nach Geschmack
Streusel
300 g
Mehl
100 g
Zucker
1 EL
Vanillesirup
2 TL
Backpulver
1 Prise
Salz
150 g
Butter
2 EL
Öl
Ausserdem
750 g
Rhabarber
150 g
Zucker
Weiterhin
4 EL
geschmolzene Butter
etwas Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1059 (253)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
27,4 g
Fett
14,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pudding-Streuselkuchen mit Rhabarber

Pistazien-Frischkäse-Brownies
Bauschemer Kwetschekuche - eigene Ernte
Backen Zweifarbiger Apfelkuchen

ZUBEREITUNG
Pudding-Streuselkuchen mit Rhabarber

1
Ein Tag zuvor den Rhabarber schneiden und einzuckern, übernacht stehen lassen zum Brühe ziehen. Rhaberber abschütten und den Saft auffangen.
2
Zuerst den Pudding nach Anleitung kochen, allerdings nur 400 ml Milch und 100 ml Rhabarbersaft verwenden. Pudding etwas abkühlen lassen. Dann Schmand oder Creme Fraiche dazugeben und gut verrühren. Ich nehme den ganzen Saft von den Rhabarber und dann fülle ich mit Milch auf 500 ml auf. dann den Rhabarber in den Pudding rühren.
3
Danach die Streusel herstellen. Zutaten zu Streuseln verkneten und zum Schluß einen Schuß Öl und ganz kurz noch einmal durchkneten.
4
Backblech einfetten und den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
5
Zum Schluß den Öl-Quark-Teig bereiten. Quark mit Öl, Buttermilch, Zucker und Salz verrühren. Mehl und Backpulver zugeben und alles verkneten. Eventuell noch etwas Mehl dazugeben. Teig ausrollen auf einem gefetteten Blech und den Boden mit einer Gabel einstechen. Den Teig mit Pudding bestreichen. Auf dem Pudding werden dann die Streusel verteilt und 200 Grad den Kuchen ca. 30-40 min gebacken. Danach den gebackenen Kuchen mit flüssiger Butter beträufeln und nochmals leicht zuckern.

KOMMENTARE
Pudding-Streuselkuchen mit Rhabarber

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Den hast du sehr köstlich zubereitet, tolle Idee, tolle Rezeptur, so kennen wir den auch, ist immer wieder sehr lecker, verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Mein Rhabarber ist bald soweit, dann werde ich ihn backen. LG GINA
   redif
Klingt sehr lecker, ich liebe Rharbarber in jeder Form! Warum Öl zu den Streuseln, mache ich nie. Hat das einen Grund?
Benutzerbild von Miez
   Miez
... nettes Format, prima Kuchen. Viele Grüße von micha
Benutzerbild von Schnaages
   Schnaages
Sieht gut aus leih ich mir.L:G:Schnaages

Um das Rezept "Pudding-Streuselkuchen mit Rhabarber" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung