Schoko-Kirsch-Kuchen mit Puddingcreme

45 Min leicht
( 88 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Milch 700 ml
Zucker 175 gr.
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Sauerkirschen 370 ml 1 Glas
Speisestärke 15 gr.
Butter weich 125 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 2
Mehl 175 gr.
Backpulver 2 Teelöffel (gestrichen)
Mandeln gehackt 50 gr.
Schokoladentröpfchen 75 gr.
Mandelblättchen 20 gr.
Puderzucker 1 Teelöffel
Frischhaltefolie etwas
Fett für die Form etwas

Zubereitung

1.Aus Milch, 75 gr. Zucker und Puddingpulver einen Pudding kochen und mit Frischhaltefolie ( direkt auf den Pudding legen ) abdecken, damit sich keine Haut bildet.Auskühlen lassen.

2.Sauerkirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen und bis auf 4 EL, aufkochen. Stärke und 4 EL Saft verrühren, in den kochenden Sud gießen, nochmals aufkochen lassen. Kirschen dazugeben und das Kompott abkühlen lassen. Backofen auf 200° C vorheizen.

3.Fett, 100 gr. Zucker und Vanillezucker weiß-cremig aufschlagen. Eier einzeln mit 2 EL Mehl zufügen und verrühren. Restliches Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren. mandeln und Schokoladetröpfchen unterheben, in eine gefettete Springform füllen und auf der mittleren Schiene ca. 15 Min. vorbacken, herausnehmen.

4.Den Pudding portionsweise in einen Spritzbeutel füllen. Am Tortenring entlang einen Rand auf den Kuchen spritzen, dann mit dem Pudding 8 Tortenstücke, jeweils in Doppelreihe spritzen. Nochmals eine lage Pudding auf die vorhandenen Streifen spritzen. Das Kirschkompott in die Lücken füllen. Kuchen nochmals ca. 10 Min. backen. und auf einem Gitter auskühlen lassen.

5.Mandelblättchen ohne Fett rösten und vor dem Servieren auf den Kuchen streuen. Wer mag bestreut ihn noch ganz fein mit Puderzucker.

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Kirsch-Kuchen mit Puddingcreme“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 88 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Kirsch-Kuchen mit Puddingcreme“