Pfirsichkuchen mit Pudding

20 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 125 gr.
Zucker 125 gr.
Eier 3
Mehl 125 gr.
Backpulver 0,5 Päckchen
Pfirsiche oder Obst nach Wahl 1 Dose
Vanille-Pudding zum Kochen 1 Päckchen
Crème fraîche 1 Becher

Zubereitung

1.Aus butter, Zucker, Eier, Mehl und backpulver einen Rührteig herstellen. Eine Springform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Diesen dann 15 Minuten bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen backen. Pfirsiche in ein Sieb schütten, den saft dabei auffangen.

2.Aus dem Vanille-Pudding und den Pfirsichsaft einen Pudding kochen. Etwas abkühlen lassen und den Becher Creme fraiche in den Pudding einrühren. Den Kuchen aus den Ofen nehmen, den Pudding daraufstreichen, Pfirsiche auf den Pudding verteilen und nochmals 15 Minuten backen lassen. Aus dem ofen nehmen und gut abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfirsichkuchen mit Pudding“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfirsichkuchen mit Pudding“