Bienenstich

1 Std mittel-schwer
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Kokosflocken 250 g
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Milch 500 ml
Zucker 7 EL
Eier 2
Mehl 350 g
Kondensmilch etwas
Puderzucker etwas
Milch 5 EL
Pflanzenöl 9 EL
Quark 125 g
Salz 1 Prise
Honig 2 EL
Backpulver 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1070 (255)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
24,7 g
Fett
14,2 g

Zubereitung

1.Öl, 5 Esslöffel Milch, Eier, 4 Esslöffel Zucker, Quark und Salz miteinander vermischen. Das Mehl und Backpulver hineinsieben und alles zu einem glatten Teig vermengen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche etwa 1cm dick ausrollen und ein eingefettetes Backblech damit auslegen (falls Teig übrig bleibt könnt ihr ihn einfrieren und später wiederverwenden).

2.Den Großteil der Milch in einen Topf geben und erwärmen, bis sie kurz vorm aufkochen ist. In der Zwischenzeit drei Esslöffel Zucker, Puddingpulver und einen Schluck Milch miteinander verrühren und anschließend mit einem Schneebesen unter die heiße Milch rühren. Sobald der Pudding beginnt dickflüssig zu werden den Topf von der Flamme nehmen.

3.Den Pudding etwas abkühlen lassen und die Kokosflocken, samt Honig untermengen und die Kokos-Puddingmasse auf dem Teig verteilen. Den Bienenstich für ca. 30-35 Minuten bei 180°C Umluft in den Ofen geben bis er goldbraun ist.

4.Sobald der Kuchen aus dem Ofen kommt, mit etwas Kondensmilch bespritzen (so wird er schön saftig), abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „Bienenstich“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bienenstich“