Rhabarberkuchen mit Baiser

Rezept: Rhabarberkuchen mit Baiser
7
4711
294
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
Für den Mürbteig
210 gr.
Mehl
120 gr.
Butter
70 gr.
Zucker
1 Pr
Salz
1
Ei
Für die Füllung
1 kg
Rhabarber
3 EL
Zucker
300 ml
Rhabarber Fruchtnektar
2 EL
Zucker
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
Für das Baiser
3
Eiweiß
130 gr.
Zucker
1 Pr
Salz
1 Spritzer
Zitronensaft
20 gr.
Mandelblättchen
Außerdem
Fett und Brösel für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.04.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
703 (168)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
26,7 g
Fett
5,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rhabarberkuchen mit Baiser

Cassata di Arance auf Orangen-Likörspiegel
Nusseckle
Pistazien-Frischkäse-Brownies

ZUBEREITUNG
Rhabarberkuchen mit Baiser

Für den Mürbteig
1
alle Zutaten verkneten und eingewickelt in Folie eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen
2
Rhabarber putzen und in kleine Würfel schneiden, mit dem Zucker mischen und Saft ziehen lassen
3
Aus Rhabarberfruchtnektar, Zucker und Puddingpulver einen dicken Pudding kochen, leicht abkühlen lassen, Rhabarberwürfel abschütten und mit dem Pudding mischen
4
Eine Springform fetten und ausbröseln, Mürbteig ausrollen und mit einem kleinen Rand in die Form legen, Rhabarbermasse darauf verteilen und bei 180° C / Umluft ca. 25 Min. backen.
5
Eiweiß mit Salz und Zitronensaft mischen und steifschlagen, dabei langsam den Zucker einrieseln lassen und so lange schlagen bis Spitzen entstehen
6
Den Eischnee in einen Spritzbeutel füllen und den Kuchen damit dekorieren, ob ihr ein Gitter spritzt oder Tupfen, das bleibt euch überlassen, die Mandeln auf dem Eischnee verteilen und den Kuchen nun bei 160° C nochmals 20-25 Min. backen
7
Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und in der Form abkühlen lassen, am besten über Nacht

KOMMENTARE
Rhabarberkuchen mit Baiser

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
So, den leckeren Kuchen habe ich mal gebunkert. Ist zwar nicht meine Welt aber mein Mann wird es schon richten. Aussehen tut er lecker, und ich werde ihn auch probieren, wenn er fertig ist. Nachbar war so lieb und hat uns mit Rhabarber versorgt. Viele liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Da gibt es mal wieder Rhabarber,und ich habe keine zeit zu backen. Dann kommst du mit so einem leckeren Kuchen,und ich schmelze schon vor lauter will haben. Klasse mit der Baiserhaube. LG Brigitte
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
gempost- gebunkert- wird nachgebacken !!! Ich werde berichten ob er bei mir auch so schön geworden ist- hab da so meinen Zweifel- aber MUT macht Klug. Danke fürs Rezept und eine gute Nacht sagt die Biggi ♥
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
hurra, die rhabarberzeit ist da...dein kuchen sieht lecker aus mit der baiserhaube genau mein ding...lg irmi
Benutzerbild von rollimops
   rollimops
Die Rezeptur gefällt mir sehr gut...und dann noch die tolle Baiserhaube...ein Genuss....LG Marion

Um das Rezept "Rhabarberkuchen mit Baiser" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung