Salat --- Schwäbischer Kartoffelsalat a la Alexa

45 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Salatkartoffeln festkochend 10 mittelgroße
Zwiebeln 2 mittelgroße
Weinessig oder Apfelessig 2 EL
Öl - Livio Salatöl 3 EL
Rinderbrühe 0,5 Tasse
Pfeffer schwarz fein gemahlen etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Salatkartoffeln waschen und in der Schale in reichlich Wasser weichkochen.

2.Zwiebeln schälen, halbieren, einmal seitlich - und mehrmals von oben einschneiden dann kleinschneiden. In 2 EL Essig einlegen.

3.Kartoffeln pellen und die handwarmen Kartoffeln in ganz dünne Scheiben schneiden (wer möchte kann sie auch hobeln).

4.Zwiebeln mit dem Essig über die geschnittenen bzw. gehobelten Kartoffeln geben und untermischen.

5.1/2 Tasse Wasser aufkochen und 2 TL (je nach Geschmack) Rinderbrüheinstant damit aufgießen, die Hälfte der Brühe aus der Tasse langsam über die Kartoffeln geben. Salzen, schwarzen gemahlenen Pfeffer darüber und alles gut vermengen. Jetzt einige Zeit ziehen lassen.

6.Kartoffelsalat nach dem Ziehen probieren, evtl. nachsalzen oder -pfeffern. Die restliche Brühe aus der Tasse darüber geben und jetzt erst das Öl in den Kartoffelsalat geben. Der Salat muss richtig glänzen, dann ist er fertig. Pfeffer aus der Mühle darüber und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat --- Schwäbischer Kartoffelsalat a la Alexa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat --- Schwäbischer Kartoffelsalat a la Alexa“