&#9829 Hessischer-Kartoffelsalat &#9829

50 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1 Kilogramm
Zwiebel 1 mittelgross
Gemüse oder Fleischbrühe,heiß 125 Milliliter
Dörrfleisch oder fetten Speck 130 Gramm
Weinessig 6 Esslöffel
Rapsöl 2 Esslöffel
Pfeffer,Salz und 1Prise Zucker etwas
Schnittlauch frisch etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
12 Std
Gesamtzeit:
12 Std 50 Min

1.Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen,schälen und über Nacht an einen kühlen Ort aufbewahren. Wenn sie zu frisch sind,zerfallen die dünnen Kartoffelscheiben so schnell.

2.Dann in sehr dünne Scheiben schneiden,man sollte das Messer immer durch die Kartoffelscheiben sehen können, dann is die Stärke richtig !

3.Über die Kartoffelscheiben...Salz und Pfeffer streuen,ganz nach eigenem Gefühl,Essig,Zwiebeln und Brühe zugeben ,alles vorsichtig mischen und etwas durchziehen lassen. Man kann die Zwiebel auch an den Salat reiben oder mit dem Dörrfleisch leicht anbraten...ganz wie man mag !

4.Öl in einer Pfanne erhitzen,die Dörrfleischwürfel kross anbraten und mit dem Bratfett über den Kartoffelsalat geben,unterheben und alles mindestens einen halben Tag gut durchziehen lassen.

5.Wenn die Kartoffeln alles aufgesogen haben, nochmal probieren und bei Bedarf mit Pfeffer, Salz,Essig oder Gurkenbrühe nachwürzen.

6.Vor dem Servieren streut man noch bisschen frischen Schnittlauch drüber, oder hebt ihn unter und fertig ist die Spezialität aus Hessen.

7.Der Kartoffelsalat schmeckt auch sehr lecker..mit goldbraunen Speckgrieben !

8.Guten Appetit !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „&#9829 Hessischer-Kartoffelsalat &#9829“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„&#9829 Hessischer-Kartoffelsalat &#9829“