Salat: Bunter Nudelsalat

30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Makkaronichips 200 Gr.
Salz etwas
gekochte Erbsen 1 Dose
Mais 1 Dose
rote Paprika 0,5
gelbe Paprika 0,5
grüne Paprika 0,5
mittelgroße Tomaten 2
große Möhre 1
grüne Gurke 0,25
grüne Zucchini 0,25
Stange Lauch 0,25
Champignons 1 Dose
große rote Zwiebel 1
leichte Salatcreme aus dem Supermarkt 0,5 Flasche
Knoblauch frisch 1 Zehe
Basilikumblätter 1 Handvoll

Zubereitung

Die Nudeln in der üblichen Art garen. Alle Gemüsearten waschen, putzen und zerkleinern(in Scheiben, in Rauten, raspeln). Die Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Das Gemüse und die Zwiebel in eine große Salatschüssel geben. Die Salatcreme, den zerdrückten Knoblauch und die kleingeschnittenen Basilikumblätter unter das Gemüse heben. Die Erbsen, den Mais und die Champignons zufügen. Alles gut durchmengen. Zum Schluss nur noch die abgekühlten Makkaronichips unterheben. Das ganze gut durchziehen lassen und eventuell noch etwas Salatcreme dazugeben. Fertig! Gelingt immer!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat: Bunter Nudelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat: Bunter Nudelsalat“