Salat: Pastasalat mit Nektarinen

15 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Trenette aus der Kühlung, das sind schmale Bandnudeln 250 g
Mais Körner 250 g
Lauchzwiebeln 2
Nektarinen 2
Olivenöl, Orange - eigene Herstellung 4 El
Orangenbalsamico 2 El
Chiliflocken, einige Umdrehungen aus der Mühle etwas
Salz und Pfeffer nach eigenem Geschmack etwas
Asisasoße süß-sauer 5 El
Basilikumblätter 15 große

Zubereitung

1.Die Nudeln nach Anweisung kochen, die sind nach ca. 3 Minuten gar.

2.In der Zwischenzeit Lauchzwiebel und die geschälten Nektarinen würfeln. Basilikumblätter in feine Streifen schneiden.

3.Aus allen anderen Zutaten das Dressing herstellen. Die abgegossenen Nudeln in eine Schalemit Deckel geben.

4.Zwiebel und Nektarine unterheben und Dressing drübergießen. Kurz umrühren. Dann zudeckeln und die Schale ab und zu auf den Kopfstellen. So kann sich alles gut miteinander vermischen. Etwa eine Stunde zum Durchziehen stehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat: Pastasalat mit Nektarinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat: Pastasalat mit Nektarinen“